• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wandlampe aus Schlagzeugbecken

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wandlampe aus Schlagzeugbecken

    Einen wunderschönen guten Tag in die Runde,

    ich bin im Internet zufällig auf ein Foto gestoßen, welches ein Schlagzeugbecken als Wandlampe zeigte und seitdem möchte ich dies auch unbedingt an meine Wand bringen :-)
    Da ich leider völlig talentfrei bin, was das Handwerken angeht, habe ich keine Ahnung, wie ich sowas bewerkstelligen sollte.
    Ich habe die Hoffnung, dass jemand ähnliches schonmal gemacht hat oder mir kurz beschreiben kann, was sinnvoll wäre.

    Die Becken habe ich natürlich, den Platz habe ich auch, leider fehlt die Ahnung :-)

    Gibt es hier jemanden, der helfen könnte?

    Besten Dank im Voraus!
    Angehängte Dateien

  • #2
    Sollte doch recht einfach sein.
    Für die Beleuchtung würde ich zu einer Niedervolt-Technik mit LED-Stripes raten. Da hat man dann auch keine großen Probleme mit fehlendem Knowhow beim Anschließen.
    Befestigung des Beckens:
    Bohrung in die Wand - Gewindebuchse eindrehen - 1. Mutter als inneren Anschlag aufdrehen - Becken aufsetzen - 2. (äußere) Mutter aufsetzen und festdrehen.

    Kommentar


    • #3
      Wunderbar, vielen Dank!
      Die LED-Stripes kannte ich noch gar nicht, daher hat sich dein Tipp definitiv gelohnt und das macht die ganze Sache deutlich einfacher.
      Dankeschön!

      Kommentar


      • #4
        ...
        Befestigung des Beckens:
        Bohrung in die Wand - Gewindebuchse eindrehen - Gewindestange eindrehen - 1. Mutter als inneren Anschlag aufdrehen - Becken aufsetzen - 2. (äußere) Mutter aufsetzen und festdrehen.

        Da hatte ich doch glatt was vergessen

        Kommentar

        Lädt...
        X