• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schraube wirklich fest ziehen, Zugang jedoch nur von einer Seite möglich

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schraube wirklich fest ziehen, Zugang jedoch nur von einer Seite möglich

    Hallo zusammen!

    Ich bin aktuell dabei, mir als Spielerei einen Erdbierkühlschrank zu gestalten.

    Die ganze Konstruktion soll dank der Kraft eines Rolladenmotors bewegt werden. Der Rolladenmotor wird sich dann in einem separaten Zurechtgebastelten KG-Rohr befinden. Damit dieser ordentlich Halt hat, müssen die Enddeckel (Muffenstopfen) wirklich gut befestigt werden. Zunächst habe ich den unteren Deckel mit Poppnieten sehr gut befestigt. Jetzt muss noch der obere Deckel drauf und hier ist das Problem. Wenn ich diesen drauf packe, ist die Konstruktion als solches geschlossen. An den entsprechenden Stellen habe ich kleine Löcher gebohrt um Schrauben zu befestigen, aber diese werden keinen guten Halt bekommen, da ein entsprechendes Gegenstück innen fehlt.
    Mein Gedanke geht aktuell dahin, dass ich mir Einschlagmuttern besorge, die von innen an entsprechender Stelle einigermaßen anklebe, die Konstruktion schließe und dann von außen die Schraube reindrehe.
    Wie findet ihr die Idee? Gibt es bessere Lösungsvorschläge?

    Vielen Dank für eine kurze Rückmeldung.
    Tobias

  • #2
    Blechmuttern und dann metrisch verschrauben
    https://www.amazon.de/25x-Blechmutte.../dp/B00W7YGQ2S

    Kommentar


    • #3
      Kann mir die Konstruktion nicht so ganz vorstellen. Du hast jetzt einen Muffenstopfen schon in der Muffe des KG-Rohrs drinen und willst die beiden Teile stabil miteinander verschrauben, ja? Wie wäre es denn, einfach ein Loch zu bohren, das zur einen Seite reingeht und an der anderen Seite des Rohres wieder rausgeht. da dann eine lange Schraube oder Gewindestange durch, mit Muttern fixieren und fertig.

      Kommentar


      • #4
        Hallo Jank,

        An dem Rohr kommen von oben und unten Muffenstopfen dran. Da jedoch der Rolladenmotor in dem Rohr drin sitzt, ist das Durchstecken einer langen Schraube leider nicht möglich.

        Ich habe mir gestern die Blechmuttern gekauft und bin optimistisch, dass ich es am Wochenende damit umsetzen kann.

        Kommentar


        • #5
          Tja, ich kann mir das leider immer noch nicht vorstellen, bin aber trotzdem neugierig. Vielleicht hast du ja ne Konstruktionsskizze oder ein Foto wie das aussieht / aussehen soll.

          Kommentar

          Lädt...
          X