• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Adapter von bosch zu makita 18v

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Adapter von bosch zu makita 18v

    Hallo zusammen,

    Ich überlege von bosch 18v blau zu makita zu wechseln, da es bei Bosch keine passenden Gartengeräte gibt.
    Ich habe allerdings schon 6 4ah Akkus von bosch.
    Daher wollte ich fragen ob es eine Art adapter gibt um die Bosch akkus bei makita zu verwenden?

    Wäre sowas hier das richtige?
    https://www.shapeways.com/product/B4...ta-verbraucher


  • #2
    Handlicher werden die Geräte dadurch sicher nicht.
    Ich bin mir auch nicht sicher wie das mit den Schutzschaltungen für die Akkus aussieht. Ich meine bei Bosch ist die Schaltung im Gerät und bei Makita im Akku. (Da bin ich mir aber nicht sicher.)
    Wenn man nun also solche Adapter verwendet, betreibt man die Akkus ohne eine solche Schutzschaltung, was zu einem erhöhten Verschleiß führen kann.

    Kommentar


    • #3
      Mhh hat sonst wer ahnung zu dem thema?

      Kommentar


      • #4
        Bei Bosch grün sind sie definitiv im Gerät. Wird bei Bosch blau dann auch so sein.

        Heimwerker.de
        Heimwerker-Blog
        Werkzeugtests

        Kommentar


        • #5
          Bei Makita wird die Akkuabschaltung bei 18V Geräten in der Maschine ausgelöst!

          Hier gibt es auch einen Akku-Adapter Thread:
          http://forum.heimwerker.de/forum/hei...hersteller-usw
          Ditschy
          Motto: Wir sind zu arm um billig zu kaufen!

          Kommentar


          • #6
            Die 6 Bosch-Akkus verkaufen und fertig bevor man da so nen Hickhack macht.

            Kommentar


            • #7
              Klar wäre dies das einfachste, hat er ja auch selbst erwähnt ... doch zu den Akkus gibt es sicher auch noch einige Bosch Akku-Maschinen.

              Und finde es gut wenn sich jemand zu Akku-Adapter gedanken macht, denn man muß dessen Machenschaften bei Akkusystemen "jeder kocht seine eigene Suppe", nicht immer klein bei geben.
              Wobei der 3te Kontakt ggf. die größte Herausfoderung wird, denn ohne diesen funktionieren die 18V Makita Maschinen nicht.
              Ditschy
              Motto: Wir sind zu arm um billig zu kaufen!

              Kommentar


              • #8
                In Autoforen wird gerade genau so ernshaft darüber diskutiert, ob und wie man in Verruf geratene deutsche Dieselautos auf andere Dieselmotoren umrüsten könnte. Das ist auch ein lustiges Thema

                Kommentar


                • #9
                  Ob die nicht auch irgendwo getrickst haben!?

                  Doch nehme nur mal den RC-Modellbau als Beispiel, da geht es auch.
                  Ditschy
                  Motto: Wir sind zu arm um billig zu kaufen!

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X