• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Leuchte richtig angeschlossen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Leuchte richtig angeschlossen?

    Hi Leute,
    hab mir eine neue Leuchte gekauft und zwar die hier:

    Jetzt mein Problem, hab die Lampe ganz normal angeschlossen. In der Lampe ist ja ein Serienschalter damit man die Lampe verschieden schalten kann. Brauch ich dann auch einen speziellen Schalter um die anzumachen?
    Benutze jetzt einen ganz normalen Schalter der auch vorher für ne Lampe dran war.
    Nur wenn ich jetzt die Lampe anmache, gibts ne "Disco", heißt die verschiedenen Phasen die man Schalten kann ( nur die Außenleuchten leuchten, nur innen, beides) wechseln automatisch. Im Geschäft war das so, dass wenn man die Lampe ausgeschaltet hat und wieder ein, immer eine andere Phase angeht.
    Wenn ich die Lampe jetzt beispielsweise 10mal aus und anmache kommt es irgendwann vor, dass auch nur eine Phase brennt, und sich nicht automatisch umschaltet.
    Was läuft da verkehrt?

    /edit: von der Leuchte gehen auch nur zwei Strippen ab, die man anklemmen kann...

    /edit: link der funzt: http://www.meinpaket.de/de/217678756...urce=PROZENT10
    Zuletzt geändert von Ricc_D; Gestern, 09:15. Grund: Link entfernt

  • #2
    Mir fällt nur ein, dass du vielleicht die beiden Kabel gegeneinander tauschen kannst. Vielleicht muss die Lampe phasenrichtig angeschlossen werden und aktuell liegt die Phase auf der falschen Seite.
    Ansonsten: Im Laden fragen.
    Gruß
    Hein
    Schaum und Silikon ersetzen Präzision.....

    Kommentar


    • #3
      Hallo,
      entweder du hast wirklich die Kabel falsch angeschlossen oder die Lampe ist halt einfach defekt.
      Das kann natürlich auch sein, sollte man nicht ausschliesen.

      Hört sich schon sehr seltsam an, was da vor sich geht.

      Viele Grüße,
      Anton

      Kommentar


      • #4
        Prüfe am besten nochmal die Kabel alle und ansonsten würde ich sie umtauschen!

        Kommentar


        • #5
          Also wenn er seit September 2012 auf Hilfe wartet, dann sitzt er schon lange mächtig im Dunklen. :rolleyes:
          Beim Reparieren von Elektrogeräten kann einem schlagartig klar werden, wo der Fehler liegt.

          Servus

          Kommentar


          • #6
            Hi,
            ich habe die LED Beleuchtung auch vor kurzem für mich entdeckt. Ich habe mir ein Aluprofil LED für die Fernseherwand gekauft und dort ein LED Strip angebracht. Sieht wirklich toll auch und ist irgendwie angenehm bei Fernsehen. Die Installation war sehr einfach und ging recht schnell, was mich schon etwas überrascht hat, da ich handwerklich nicht so begabt bin. LED Leuchten sind auf jeden Fall sehr vorteilhaft wegen dem niedrigen Stromverbrauch. Ich würde daher immer LEDs empfehlen, man kann sie leicht anbringen und sie sparen Strom.
            LG
            Zuletzt geändert von Duke; 12.08.2017, 16:09. Grund: Link gelöscht

            Kommentar


            • #7
              Glaube auch dass die dann wohl defekt ist. Wüsste nicht woran das liegen sollte.

              Kommentar

              Lädt...
              X