• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wandlampe anschliessen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wandlampe anschliessen

    Hallo und guten Tag!
    Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.
    Es geht darum, dass ich eine Wandlampe anschliessen möchte.
    Stromkabel kommt aus der Wand, die Lampe aber hat keinen Zwischenschalter, so dass sie dauern leuchten würde,
    Ich habe nun ein Kabel, das einen Ein-Aus-Schalter hat - das aber mit einem Stecker versehen ist.
    Kann ich dieses Kabel verwenden, um die Lampe anzuschliessen, ohne den Stecker zu benutzen?
    Ich stelle mir das so vor, dass ich das Kabel nach dem Umschalter abschneide und am anderen Ende
    mit der Lampe und dem Stromkabel verbinde.
    Also so eine Art Dreieck: von der Lampe ein Kabel zum Strom, das andere zum Schalter,
    das zweite Kabel vom Schalter zum zweiten Kabel vom Strom.
    Ich hoffe, dass ich mich verständlich genug ausgedrückt habe, damit man mir folgen kann,
    was ich meine??Wäre das machbar?
    Über eure Tipps würde ich mich freuen - DANKE schonmal

  • #2
    Das Kabel mit dem Schalter sollte (sobald du den Stecker abgeschnitten hast) an jeder Seite 2 blanke Enden haben. die 2 Adern auf der eine Seite kommt an das Stromkabel, die 2 Adern auf der anderen Seite an die Lampe. Sollte noch ein grün-gelbes Erdkabel vorhanden sein kommt das direkt von der Lampe zum Stromkabel.

    Ich rate dir aber dringend, wenigstens einen Bekannten dazu zu holen, der dich dabei etwas unterstützt. So wie du fragst scheint für dich Strom absoliutes Neuland zu sein.

    Und ich persönlich würde das mit eionem Funkschalter machen. Da gibt es unzählige Varianten, z.B. sowas:
    https://www.amazon.de/TSSS-Lichtscha...dp/B0725QGBKD/
    (das ist keine Kaufempfehlung, nur als Beispiel)

    Kommentar


    • #3
      Hallo jank,
      ich danke dir sehr für deinen Tipp.
      Es ist schon richtig, dass ich nicht der "Fachmann" bin, was Strom betrifft, aber ganz so ahnungslos bin ich dann doch nicht.
      Es war nur die etwas komplizierte Konstellation, die mich verunsicherte.
      Aber ich kann sehr gut nachvollziehen, so wie du es beschrieben hast!
      Anstatt den Stecker in die Steckdose zu stecken, kommt der Strom ja nun aus der Wand, was ja fast das gleiche ist.
      Somit kann ich den Strom mit dem Umschalter ein- oder ausschalten.
      Da ich hier kaum jemanden kenne, den ich fragen könnte, werde ich das selbst ausprobieren, es gibt ja
      Sicherungen, die man abschalten kann!
      Nochmals DANKE für deine Hilfe

      Kommentar

      Lädt...
      X