• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Niederdruckarmatur anschließen unterschiedliche Gewinde

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Niederdruckarmatur anschließen unterschiedliche Gewinde

    Hallo zusammen,

    ich versuche gerade ein Warmwassergerät mich Niederdruckarmatur anzuschließen.
    Problem:
    Der Schlauch für die Wasserzufuhr passt nicht in den Anschluss. Das Gewinde des Schlauches ist 3/4 Zoll. Nun habe ich einen Adpapter/Reduzierstück mit einem Innengewinde von einem halben Zoll gekauft. Leider ist das ein Stück zu klein für das Wasseranschlussgewinde.
    Daher erstmal vorab die Frage: Gibt es hier sozusagen gängige Maße der Gewinde bei der Wasserzufuhr? Oder sind die alle unterschiedlich, so dass mir ausmessen hilft?
    Oder habt Ihr sonst noch irgendwie einen Tipp? Hab Sorge, wieder das Falsche zu kaufen. Nicht zuletzt hab ich zumindest beim Googlen kein Reduzierstück mit 3/8" AG und 1" IG...

    Danke vorab für Eure Tipps!

  • #2
    Korrektur! Die Schläuche haben natürlich 3/8 Zoll... Standard.

    Kommentar


    • #3
      Stell mal ein Bild hier ein, wo man sieht, wo Du das anschließen willst! Ich habe da den Verdacht, dass da der falsche Hahn sitzt.
      Reduzierstücke mit 3/8" AG und 1" IG heißen nicht Reduzierstücke, sondern Kopfstücke.
      Mir ist allerdings nicht klar, was Du damit willst...
      Gruß,
      der Duke


      Wenn´s gut werden soll, lass bloß keinen Architekten planen!

      Kommentar

      Lädt...
      X