• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Küchenoberschränke in Rigipswand

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Küchenoberschränke in Rigipswand

    Hallo Zusammen,

    wir sind vor 3 Wochen in unsere neue Wohnung eingezogen. Es handelt sich hierbei um eine Neubau Wohnung.
    Wir haben unsere alte Küche mitgenommen und durch einen "Handwerker" montieren lassen.
    Die Küchenoberschränke hängen an einer Wand wie auch im Plan eingezeichnet.

    Diese Wand klingt jedoch ziemlich hohl, daher vermute ich eine Rigips Wand.
    Bei der Montage wurden nur normale Fischer-Dübel (ca 5 - 6 cm) verwendet.
    Er meinte noch, dass diese langen Dübel hier locker halten trotz Rigips.

    Nach etwas Recherche, habe ich nun etwas Sorge, dass das alles hällt, da man hier wohl Hohlraumdübel verwenden sollte.
    Bisher hängt alles und es hat sich auch nichts bewegt.

    Was denkt Ihr, sollten die Dübel getauscht werden, oder mach ich mir umsonst Sorgen?

    Viele Grüße

  • #2
    Ich muss noch ergänzen, die Schränke selbst hängen in einer Schiene die an der Wand montiert wurde.
    Vg

    Kommentar


    • #3
      Normale Spreizdübel werden in Gipskarton nicht viel halten. Dort sollte man GK oder PD-Dübel verwenden.
      https://www.fischer.de/de-de/produkt...-befestigungen
      Duopower oder UX-Dübel kann man natürlich auch verwenden. Für die GK-Dübel spricht vor allem die enorm schnelle Verarbeitung. Die können direkt ohne vorbohren mit dem Werkzeug gesetzt werden

      Kommentar


      • #4
        Wer so fragt, muß wohl alles abbauen und die Dübel testen ... wenn sie nicht gehalten haben neue setzen.
        Ditschy
        Motto: Wir sind zu arm um billig zu kaufen!

        Kommentar


        • #5
          Ich würde mir Sorgen machen und die Dübel tauschen. Es ist allerdings schon von Vorteil, dass eine Schiene verwendet wurde. Die verteilt die Last deutlich besser.

          Heimwerker.de
          Heimwerker-Blog
          Werkzeugtests

          Kommentar

          Lädt...
          X