• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
1 von 3 < >

Aktuelles auf heimwerker.de

Der Creality CR-10 3D Drucker im Test
3D-Drucker liegen hoch im Trend und vor allem DIY 3D-Drucker begeistern aufgrund ihres Preises. Nach zwei sehr günstigen Geräten haben wir heute den etwas gehobeneren Creality CR-10 3D Drucker im Test.
Der Creality CR-10 3D Drucker im Test
2 von 3 < >

Aktuelles auf heimwerker.de

HiKam: IP Kamera Outdoor und Indoor im Test
Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser und IP Kameras sind so praktisch.
HiKam: IP Kamera Outdoor und Indoor im Test
3 von 3 < >

Aktuelles auf heimwerker.de



Test: Absauganlage Bernardo DC 250 CF


Werkstattsauger gibt zu erschwinglichen Preisen und sie bieten eine gute bis sehr gute Saugleistung. Beim Fräsen oder Hobeln fallen jedoch große Späne an, die eine Absauganlage benötigen.

Test Absauganlage Bernardo DC 250 CF


Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Whirlpool undicht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Whirlpool undicht

    Hallo Leute,

    Bei meinem Whirlpool sind 2 Innenverklebungen der Pvc Rohre undicht und ich bekomme die nicht dicht.
    Habe schon Dicht Fix und Aqua Dicht drüber geschmiert aber das Wasser drückt sich leider auch dadurch... es tropft immer sobald die Pumpe angestellt wird.
    Die Rohre selber bekomm ich leider nicht raus da die zu gut geklebt sind.

    Danke schon mal

  • #2
    Verschiedene Kunststoffe werden mit verschiedenen Klebern verklebt, daher ist es erst einmal wichtig, herauszubekommen, um welchen Kunststoff es sich exakt handelt. Möglicherweise weiß der Hersteller Rat.
    Gruß,
    der Duke


    Wenn´s gut werden soll, lass bloß keinen Architekten planen!

    Kommentar


    • #3
      Gute Ergebnisse liefert auch Innotec Adheseal. Ursprünglich als Karosseriedichtmasse entwickelt, taugt es auch um Aquarien abzudichten (und dabei meine ich große Aquarien mit zum Teil mehreren m³ Inhalt)
      Großer Vorteil von dem Zeug ist, dass es auch auf nassen Untergründen klebt

      Kommentar

      Lädt...
      X