• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wasser im Bad abdrehen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wasser im Bad abdrehen

    Hallo zusammen und ein freundliches hallo an alle.
    Ich würde gerne im Bad das Wasser abstellen aber ich steh gerade auf dem Schlauch
    Wo muss ich wie drehen das das Wasser abgestellt ist, will da nix verhunzen.
    Vielen Dank und Grüße aus Nürnberg
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 2019-03-15-16-29-03.jpg
Ansichten: 1
Größe: 319,7 KB
ID: 101467

  • #2
    Bist du sicher, dass das überhaupt ein Absperrventil ist? Sieht ja schon reichlich "vergriesgnaddelt" aus

    Kommentar


    • #3
      Ich denke schon ich wohne zur Miete in einem Haus mit gut 25 Einheiten, und ich müsste ja das Wasser abstellen können

      Kommentar


      • #4
        Das sieht aber ja schon verhunzt aus.
        Mit dem Foto ist noch nicht viel anzufangen,ist wie Bilderrätzel.

        Kommentar


        • #5
          Ja, mach nochmal ein Bild von weiter weg oder ein paar andere Ansichten. Das auf dem Foto kann aj fast "Alles" sein.

          Kommentar


          • #6
            Ich brauche kein anderes Bild!
            Es ist der Absteller, darunter ist ein Zähler zu erahnen.
            Das Teil ist völlig verhunzt, hat einer schön mit der Zange dran rumgepfuscht.
            Sag dem Vermieter Bescheid, er muß! das Teil reparieren lassen.
            Das ganze nennt sich Controller, ist eine Absperreinheit mit Zähler und wird in ganz normalen Unterputzventil - Unterteilen eingesetzt.
            Gruß,
            der Duke


            Wenn´s gut werden soll, lass bloß keinen Architekten planen!

            Kommentar

            Lädt...
            X