• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
1 von 3 < >

Aktuelles auf heimwerker.de

Der Creality CR-10 3D Drucker im Test
3D-Drucker liegen hoch im Trend und vor allem DIY 3D-Drucker begeistern aufgrund ihres Preises. Nach zwei sehr günstigen Geräten haben wir heute den etwas gehobeneren Creality CR-10 3D Drucker im Test.
Der Creality CR-10 3D Drucker im Test
2 von 3 < >

Aktuelles auf heimwerker.de

HiKam: IP Kamera Outdoor und Indoor im Test
Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser und IP Kameras sind so praktisch.
HiKam: IP Kamera Outdoor und Indoor im Test
3 von 3 < >

Aktuelles auf heimwerker.de



Test: Absauganlage Bernardo DC 250 CF


Werkstattsauger gibt zu erschwinglichen Preisen und sie bieten eine gute bis sehr gute Saugleistung. Beim Fräsen oder Hobeln fallen jedoch große Späne an, die eine Absauganlage benötigen.

Test Absauganlage Bernardo DC 250 CF


Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Welche Haftbrücke...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche Haftbrücke...

    Moin Moin,

    wir möchten einen neuen Boden verlegen da dieser durch einen Wasserschaden (Mauerwerksriss) beschädigt wurde bzw Schimmel hatte sich mit der Zeit unter und im PVC ausgebreitet. Wir konnten den Schaden beheben und alles ist Trocken und Schimmelfrei. Leider ist an manchen Stellen auch der Estrich beim abziehen mit hoch gekommen, sind aber nur kleine Stellen. Diese möchten wir mit einer Ausgleichsmasse komplett ebnen.

    Zum Problem:

    Wir haben alle Reste vom PVC entfernt aber verzweifeln am Dispersionskleber, den bekommen wir nicht runter. Meine Frage ist es nun ob es eine Haftbrücke oder etwas gibt die eine Verbindung mit dem vorhanden Estrich inkl. Dispersionskleber mit der neuen Ausgleichsmasse gut Verbindet.

    Wir möchten nicht den ganzen Estrich entfernen da dieser erst vor 1 1/2 Jahren gemacht worden ist. Hoffe es gibt eine Alternative zum entfernen des Belages.

    Ich bedanke mich im voraus für Eure Tipps

    MfG Kay

    P.S. Es handelt sich um einen Hausgang im Erdgeschoss, dort wurden Fließen verlegt und vom Vorgänger mit einem Fließestrich überzogen und darüber PVC verlegt.

  • #2
    Wäre eventuell eine Betonfräse eine Alternative? Damit dürften alle Klebereste und sogar unebenheiten beseitigt werden. Ansonsten tendiere ich zu Betonkontakt. Das Zeug klebt auf fast allen Untergründen und erreicht eine so rauhe Oberfläche, dass eigentlich alles darauf halten sollte.

    Heimwerker.de
    Heimwerker-Blog
    Werkzeugtests

    Kommentar

    Lädt...
    X