• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sonnen/Regen/Sichtschutz auf dem Balkon ohne Dach anbringen-Tipps&Tricks?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sonnen/Regen/Sichtschutz auf dem Balkon ohne Dach anbringen-Tipps&Tricks?

    Hallo Ihr Lieben,

    bin frisch umgezogen und ich bin oft und viel bei Wind und Wetter auf dem Balkon. Mein Balkon hat leider kein Dach, dachte erst oh wie schön Sterne schauen, aber... immer öfter wird der Nachbar von Oben auffällig (bishin zu Fotos machen).

    Dagegen will ich was tun, da insichtlich Mietrecht anscheinend nichts möglich ist, den Vermieter um eine Überdachung zu bitten will ich nun selbst etwas bauen.


    Vorgestellt habe ich mir Folgendes:

    https://www.vidaxl.de/e/871847550429...x-195-x-195-cm

    Mein Balkon hat folgende Maße:

    - Tief: 175 cm
    - Breit: 296 cm
    - Türhöhe: 230 cm
    - Seitenwand: 176 x 192 (Breite x Höhe)
    - Geländerhöhe: 93 cm


    Nun habe ich überlegt die Pergola selbst mit Bambus auf meinen Balkon nachzubauen.

    - Welche Schrauben würdet Ihr verwenden?
    - Wie bzw. womit würdet Ihr den Bamus am Balkongeländer und an der Seitenwand befestigen? (siehe Foto)
    - Wie pflegt man Bambus?


    Als Schutz möchte ich mir Markisenstoff kaufen bzw. zuschneiden lassen.

    Nun folgende Überlegung:

    - Da ich auch Pflanzen auf dem Balkon habe, möchte ich den Markisenstoff reltaiv flexibel gestalten, was für Ideen habt Ihr diesbezüglich?

    - Sollte ich lieber eine Schnurr verwenden statt Querbalken aus Bambus?

    - Welche Schnurr wäre dafür geeigent?

    - Wie würdet ihr eine Art Einrastfunktion gestalten? (Damit meine ich, falls Wind kommt und der Schutz ist "ausgefahren" oder halb ausgefahren diesen zu befestigen, damit der Markiesenstoff nicht hin und her rutscht?

    Frage Nummer 2:

    Wie würdet Ihr diese Wand gestalten? (Genre auch Links schicken)


    Ich danke euch und freue mich auf eure Beiträge!

    Liebe und sonnige Grüße

    Tikki
    Angehängte Dateien

  • #2
    Zitat von Tikki Beitrag anzeigen
    ... immer öfter wird der Nachbar von Oben auffällig (bishin zu Fotos machen).

    Dagegen will ich was tun, ...
    Dagegen kann man durchaus auch juristisch vorgehen. Der Balkon gehört zum Bereich der Wohnung und wer in diesen Bereich fotografiert, greift in deine Persönlichkeitsrechte ein.

    Bambus würde ich eher nicht verwenden. Das müsste man je eher verknoten. Beim Verschrauben bricht Bambus sehr leicht.
    Ich würde mit mehreren dreieckigen Sonnensegeln arbeiten.

    Kommentar

    Lädt...
    X