• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Problem mit Silikonfugen am Fenster (innen)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem mit Silikonfugen am Fenster (innen)

    Hallo Leute,
    ich habe ein Projekt angefangen bei dem sich jetzt ein paar Fragen aufdrängen .
    Ich habe bei meinem Fenster innenliegend die Tapete zum Tapezieren entfernt.

    Nun zu meinem Problem und ein paar Fragen.
    Also ich habe am Innenfenster unten eine ca. halbes Jahr alte Sikionfuge, nun rechts und links vom Fenster jetzt keine mehr und die Tapete ist dort auch entfernt.

    Frage 1:
    Nun, kann ich die fehlende Silikonfuge einfach ergänzen oder muss da alles an Silkon raus?
    Dazu muss ich sagen ich habe gelesen das sich Silikon nicht mehr miteinander verbindet, wollt aber eure Meinung dazu wissen in diesem Fall. Vorallem würde sich Silikon mit Acryl verbinden?

    Frage 2:
    Kommt die neue Silikonfuge am Fenster erst nach dem Tapezieren, also zwischen Tapete und Fenster dran oder kommt die auf die Rigips- Platte und dem Fenster schon im Vorfeld? Dann wird drüber tapeziert.

    Frage 3
    Sollte man unten am Fenster lang Silkion nehmen und an den Seiten dann Acryl?
    Habe ich mal gelesen, aber bin mir da doch etwas unsicher dabei und bitte um Rat.

    Frage 4:
    Zwischen Fenster und Wand sollte so wie es aussieht wegen der Dehung ein Spalt sein. Jetzt habe ich aber oben ein relativ großen Loch oben im Rigips. Wie bekomme ich da eine kleinen Spalt rein, und verkleiner das Loch so das ich eine Silkionfuge drüber ziehen kann?
    Das komplette zugipsen und Reinsägen wird aber an anderen Stellen unmöglich.
    Wie Tief sollte dann dieser schlitz sein?


    Vielen Dank im Vorraus,
    Mit freundlichen Grüßen Darius
    Angehängte Dateien

  • #2
    Zitat von Dag444 Beitrag anzeigen
    ...
    Frage 1:
    Nun, kann ich die fehlende Silikonfuge einfach ergänzen oder muss da alles an Silkon raus?
    Dazu muss ich sagen ich habe gelesen das sich Silikon nicht mehr miteinander verbindet, wollt aber eure Meinung dazu wissen in diesem Fall. Vorallem würde sich Silikon mit Acryl verbinden?
    ...
    Ich würde Acryl eher meiden. Silikon ist haltbarer.
    Ja es stimmt. Silikon klebt nicht auf Silikon

    Zitat von Dag444 Beitrag anzeigen
    ...
    Frage 3
    Sollte man unten am Fenster lang Silkion nehmen und an den Seiten dann Acryl?
    Habe ich mal gelesen, aber bin mir da doch etwas unsicher dabei und bitte um Rat.
    ...
    Kein Acryl, das hat keine Vorteile.

    Zitat von Dag444 Beitrag anzeigen
    ...
    Frage 4:
    Zwischen Fenster und Wand sollte so wie es aussieht wegen der Dehung ein Spalt sein. Jetzt habe ich aber oben ein relativ großen Loch oben im Rigips. Wie bekomme ich da eine kleinen Spalt rein, und verkleiner das Loch so das ich eine Silkionfuge drüber ziehen kann?
    Das komplette zugipsen und Reinsägen wird aber an anderen Stellen unmöglich.
    Wie Tief sollte dann dieser schlitz sein?
    ...
    Warum willst du dort reinsägen? Warum sollte man dort dann nicht sägen können?
    Klemm einfach ein Brettchen oder sowas dazwischen.

    Kommentar

    Lädt...
    X