• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fenster Austausch

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fenster Austausch

    Hallo zusammen,

    ich renoviere aktuell ein Haus von 1980. Die vebauten Holzfester sind so alt wie das Haus selbst

    Nun möchte ich die Fenster alle austauschen. Das Haus liegt nah zur Autobahn, weshalb ich Fenster mit Schallschutz wählen möchte.
    Usprünglich hatte ich den Plan es machen zu lassen und habe mir diverse Angebote eingeholt. Die Angebote varieren von no-Name Fenstern
    ohne Einbau bis hin zu Markenfenstern aus Österreich inkl. Einbau. Die Preisspanne liegt bei 7000-25000Euro. Eingeholt habe online
    Versandhäusern, lokalen Fensterbauern, Schüco-Partnern und Intermon.

    Insgesamt sehen die Fenster etwa wie folgt aus:

    Profil, 83 mm Bautiefe mit 3 Dichtungen Dreifach-Isolierglas inkl. Schallschutzglas 42 dB.
    - Balkontür 2-teilig1940 x 2130 mm + Vorbaurollladen
    - Balkontür 2-teilig1970 x 2120 mm + Vorbaurollladen
    - Balkontür 2-teilig1980 x 2120 mm
    - Festelement 3-teilig 2x gekoppelt 3960 x 1450 mm + Vorbaurollladen
    - Fenster 3-teilig1470 x 1200 mm + Vorbaurollladen
    - Fenster 1-teilig1470 x 1200 mm + Vorbaurollladen
    - Fenster 1-teilig1470 x 1200 mm + Vorbaurollladen
    - Fenster 1-teilig1220 x 1220 mm + Vorbaurollladen
    - Fenster 1-teilig1220 x 1200 mm
    - Fenster 1-teilig1220 x 1200 mm
    - Festelement 1-teilig2000 x 1440 mm


    Nun ist der Plan probeweise zwei Fenster bei "Fensterversand" zu bestellen und testweise zu verbauen. Was haltet ihr von dem Vorhaben ?
    Hat jmd Erfahrung mit Fensterversand ? Kann mir jmd gute Hersteller nennen bei denen ich mir ein Angebot einholen sollte ? Was würdet ihr
    angemessenen Preis für die oben gennanten Fenster in guter Qualität bezeichnen ? Grundsätzlich möchte ich hochwertige und langlebiege Fenster mit einem guten Preis/Leistungsverhälnis.
    Jedoch auch nicht unnätig überteuerte Markenfenster.

    Viele Grüße
    Andreas

  • #2
    Such doch mal nach regionalen Fensterbauern und hol dir dort Angebote ein

    Kommentar


    • #3
      Hallo

      Was war denn bei dir, hast du dich da schlau gemacht und dir schon die passenden Angebote eingeholt ? In meinem Fall ist es so, dass ich mir auch paar Angebote eingesucht habe wenn es um die Fenster geht.
      Wir müssen auch langsam mal anfangen die Fenster auszutauschen und vor allem auch die passenden neuen Fenster zu finden.

      Dabei habe ich mich auch schlau gemacht und habe dabei auch verschiedene Fenster gefunden. Bei fensterhandel.de haben wir auch die passenden Fenster gefunden, da passt der Preis aber auch die Auswahl der Fenster ist super gut.

      Aber natürlich sollte man sich vor Ort auch mal umsehen und gucken, dass man was passendes finden kann.

      Was wäre denn hier das Budget ?
      Zuletzt geändert von Duke; 17.03.2019, 08:16. Grund: Link entfernt

      Kommentar

      Lädt...
      X