• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Laminat auf PVC gesundheitstechnisch

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Laminat auf PVC gesundheitstechnisch

    Hallo, wir ziehen im Frühjahr in eine neue Wohnung. Dort wurde vom Vorreiter der Teppich rausgerissen und PVC verlegt und verklebt. Ich habe Bedenken wegen dem PVC und hätte gerne Laminat. Der Vermieter ist da offen. Da der PVC jedoch verklebt wurde, müsste man den Laminat wahrscheinlich auf den PVC verlegen. Ändert sich da für die Raumluft etc. überhaupt etwas vom Gesundheitstechnischen Standpunkt aus?

  • #2
    PVC enthielt früher Weichmacher und auch heute sind noch andere Weichmacher drin, die zwar erlaubt sind aber nicht 100%ige Unbedenklichkeit bescheingt bekommen haben.

    Wenn man das als Gesundheitsgefahr sieht ist vermutlich weniger drin, als zu dem Zeitpunkt, asl es neu verlegt wurde, aber das muss halt jeder selbst entscheiden.

    Ich persönlich würde das von vielen Faktoren abhängig machen: Sind kleine Kinder da, die halt immer in Bodennähe rumkrabbeln? Bleibt ihr da für die Ewigkeit wohnen oder ist das eher was für die nächsten paar Jahre? Danach muss man dann etsc heiden ob man das minimale(!) Restrisiko eingehen will oder nicht.

    Kommentar


    • #3
      Wobei Laminat da mit Sicherheit nicht besser abschneidet. Wenn man bei Kunststoffen bedenken hat, sollte man auf einen echten Holzboden wechseln

      Kommentar


      • #4
        Also vom Mietvertrag wohnen wir zumindest 4 Jahre in der Wohnung. Unser Kind ist zwar schon 4, spielt aber noch viel am Boden. Aber hatte auch überlegt, ob der neu verlegte Laminat dann nicht evtl. schlimmer ist...

        Kommentar


        • #5
          Beim PVC ist der Kleber vermutlich bedenklicher, als der Bodenbelag selber. Lieber ab und zu mal gründlich lüften. Beim Laminat haben wir ja einen Materialmix (von unten nach oben): Trittschalldämmung aus Kork, Papier oder Kunststoff, dann kommt das Hauptmaterial, gepresster Holzstaub mit Leim oder Kunstharz. Dann folgt das Dekor auf Papier oder Folie und als oberste Schicht kommt dann wieder Kunststoff.
          Ich würde da wohl eher auf das zwischenzeitlich gut ausgelüftete PVC setzen.

          Kommentar


          • #6
            Und denke doch auch mal an die ganzen anderen Schadstoffe, die du in die Wohnung schleppst ... also deswegen sich überhaupt Gedanken machen?
            Ditschy
            Motto: Wir sind zu arm um billig zu kaufen!

            Kommentar

            Lädt...
            X