• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vinyl auf Kork verlegen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vinyl auf Kork verlegen

    Guten Tag zusammen,

    wir haben ein Haus gekauft, in dem der gesamte Boden mit verklebtem Kork verlegt ist, der aber nach alle den Jahre nicht mehr so schön aussieht.

    Nach Ratschlägen aus verschiedenen Baumärkten und Handwerkern haben wir uns nun entschieden, Klick-Vinyl direkt auf dem Kork zu verlegen. Die Empfehlungen gehen allerdings auseinander: Die einen meinen, man könnte das Klick-Vinyl direkt auf dem Kork verlegen, da der Boden insgesamt gerade und durch den Kork bereits gut gedämmt ist. Andere (meist die Verkäufer) meinen, dass man unbedingt noch eine Schutzfolien (da gehen die Empfehlungen auseinander - u.a. selbstklebend) darunterlegen sollte, man ggf. Schwierigkeiten bekommt, wenn mal Feuchtigkeit von oben (also Wischwasser oder gar ein umgekippter Wassereimer) den Kork erreicht ... dieser könnte dann aufquellen.

    Hat jemand Erfahrungswerte oder Tipps, was man wirklich beachten sollten, wenn man Vinyl auf Kork verlegen will?
    Nebenthema: Ich meine mal gelesen zu haben, dass Klick-Vinyl nur bis zu einer bestimmten Zimmergröße (20m²?) wirklich Sinn macht, weil es sonst bei größeren Flächen zu Problemen kommen könnte? Ist dem, wenn man z.B. ein Wohn- und Esszimmer ineinanderübergend mit Vinyl verlegen möchte ...?

    Vielen Dank für Eure Hilfe und Meinungen.

    Lutz

  • #2
    Venylböden werden auch im öffentlichen Bereich verlegt. Da sind dann auch Raumgrößen von über 100 m²
    Es ist euer Haus. Warum scheut ihr die paar Euro für eine Plastikfolie?

    Kommentar


    • #3
      Ich würde mich in diesem Fall auch scheuen.
      Die Folie soll ja nach oben hin abdichten, falls etwas Feuchtigkeit aus dem Estrich (oder Bodenplatte oder was auch immer austritt). Kommt nun eine Folie über den Korkbelag, kann die Feuchtigkeit nicht entweichen und der Kork würde schimmeln.
      Die Feuchtigkeit von oben kann man beeinflussen, die von unten nicht.

      Heimwerker.de
      Heimwerker-Blog
      Werkzeugtests

      Kommentar


      • #4
        Dann sollte man wohl zu einer Dampfbremsfolie greifen und keine dicke Kunststofffolie verwenden, die ja schon fast eine Dampfsperre darstellt.
        Eine richtige Dampfsperre müsste allerdings noch metallbedampft sein, da praktisch alle Kunststoffe wasserdampfdurchlässig sind

        Kommentar


        • #5
          In meinem Haus liegt seit 10 Jahren Laminat und es gab bisher keinen Grund, dass eine Folie benötigt wird, die das Durchsickern von Wasser von oben nach unten verhindert. Wenn man davon ausgeht, dürfte man kein Laminat verlegen.
          Sollte es dennoch mal passieren, dass so viel Wasser ausläuft, hat man immer noch die Möglichkeit den Klick-Belag aufzunehmen, trocknen zu lassen und wieder auszulegen.

          Legt man jedoch eine Folie dazwischen, sieht man nicht, was von unten an Feuchtigkeit kommt. Bemerkt man es, ist es bereits zu spät und alles muss raus. Eine Dampfbremse könnte eventuell eine Alternative sein. Ich glaube aber nicht, dass diese tatsächlich ihre Funktion aufnimmt, wenn sie zwischen zwei recht festen Schichten gepresst wird.

          Heimwerker.de
          Heimwerker-Blog
          Werkzeugtests

          Kommentar


          • #6
            Ähm, der Kork ist doch sicher versiegelt, und es gibt auch Kork als Unterlage. Und Folien werden nur benötigt, um dass keine Feuchte vom Untergrund in den verlegten Bodenbelag ziehen kann (schreiben nun mal alle Hersteller wegen ihrer Gewährleistung vor - ob es Sinn macht oder nicht, es steht drin) ... also wenn keine Folie legen!
            Ditschy
            Motto: Wir sind zu arm um billig zu kaufen!

            Kommentar

            Lädt...
            X