• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie erstelle ich einen glatten Betonklotz? Womit?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie erstelle ich einen glatten Betonklotz? Womit?

    Hallo,

    ich möchte einen rechteckigen Klotz als Sockel für einen PC bauen. Abmäße ca. 20x24x50cm. Dafür hab ich mir eine Form aus Brettern geschraubt und im ersten Versuch Betonestrich vom Baumarkt reingeschüttet. Innen habe ich aus Styropor einen Kern gelegt, wegen des Gewichtes...

    Ergebnis: 30kg vom 40kg Sack habe ich benötigt und das Ergebnis war recht ungleichmäßig und vor allem krümelig und rau. So soll es ja eigentlich nicht sein. Auch schien die Stabilität nicht besonders hoch. Gebrochen ist eine Kante auch recht schnell.

    Fazit: Da muss was anderes her. Gerne möchte ich dass das Endergebnis so ausschaut, wie diese großen L-förmigen Betonteile, mit denen Carports oder so gebaut werden. Glatt eben.

    Was kauft man dafür? Wie ist das Mischungsverhältnis? Wie nass muss das sein, wenn es in die Form kommt...?

    danke euch sehr,
    Markus

  • #2
    Um ehrlich zu sein ich würde so was nicht aus Beton machen sondern aus Holz eine Kiste zimmern und diese dann anstreichen oder mit einer entsprechenden Folie bekleben.

    Kommentar


    • #3
      Naja, ohne Fotos sieht man dein momentanes Abfolge/Ergebnis nicht. Doch erstens brauchst du eine glatte Form/Folie, dann solltest du dies nach dem einschütten der etwas läpprigen und doch zähen Masse auch etwas rütteln ... .
      Ditschy
      Motto: Wir sind zu arm um billig zu kaufen!

      Kommentar


      • #4
        marqus die Antwort auf Deine Frage dürftest Du hier finden.
        diy-workblog.de

        Kommentar

        Lädt...
        X