• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kalkputz auf Kalkzement- Unterputz

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kalkputz auf Kalkzement- Unterputz

    Hallo liebe Forengemeinde,

    Ich bin neu hier und Stelle mich kurz vor bevor ich zu meiner Frage komme.
    Ich bin 30 und habe vor knapp 5 Jahren mit meiner Partnerin ein Haus (BJ1972) gekauft und dieses in Eigenregie mit vielen Handwerkernfreunden das kernsaniert (alles neu, außer Fassade und Dach und die kleine Baustelle die ich nun beschreibe). Nun bin ich gerade dabei einen unserer Halbkellerräume der zum Garten führt als kleine Küche für Gartenfeiern zu richten. Dazu wurden Wasserleitungen und Strom verlegt, sowie ein weiterer Verteiler für Gästebad, Garten/Kellerküche und Außenanlage gesetzt. Nun bin ich beim verputzen und habe meinen Unterputz aus Kalkzement gestaltet. Als Oberputz soll ein Kalkin- Kalkputz eingesstzt werden. Diesen habe ich damals auch in den Fluren und in den beiden Bädern (dort gerade wegen der feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften) eingesetzt. Meine Frage ist nun:
    Mit was würdet ihr den Unterputz vorbehandeln bevor der oberpuOb drauf kommt. Tiefengrund wäre eine Option,aber ich weiß noch dass ich damals etwas anderes genommen habe was die diffusionsoffenheit nicht beeinflusst. Tiefengrund verschließt ja eigentlich oder irre ich mich da?
    Danke für eure Antworten

  • #2
    Wenn der Unterputz noch neu ist und gut verarbeitet kommt man eigentlich ohne Grundierung aus. Andererseits schadet eine Schicht Putzgrund natürlich auch nicht.

    Welchen Putzgrund oder Putz-Haftgrund du brauchst hängt dann davon ab wie stark oder schwach saugend der Unterputz ist.

    Kommentar

    Lädt...
    X