• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fleisch saftig grillen - Tipp

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fleisch saftig grillen - Tipp

    Ich habe hier einen Tipp an alle Hobby Griller,

    ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele diesen Tipp noch nicht kennen, daher schreibe ich den mal hier auf:

    Zunächst befreit man das Steak vom Fettrand. Da das Fett Geschmacksträger ist, wollen wir es aber nicht wegschmeißen, sondern legen es in eine Aluschale.

    Steak und Schale kommen gemeinsam auf den Grill. Die Schale aber ein wenig vorher. Das Fett in der Schale soll nämlich schmelzen. WEnn es geschmolzen ist, wird das Fleisch beim Grillen damit bestrichen. Damit erhält es seinen tollen Geschmack und wird dazu noch saftiger.

    Probiert es aus!

    Guten Appetit!

  • #2
    Danke für den Tipp. Ich werde es ausprobieren.
    Wo die Pferde versagen, schaffen es die Esel.

    Kommentar


    • #3
      Ich sage auch danke für den Tipp.
      In den Kindern erlebt man sein eigenes Leben noch einmal, und erst jetzzt versteht man es ganz.

      Kommentar


      • #4
        Da ja die Grillsession ja so allmählich anfängt, bin ich froh das ich den Tipp gefunden habe. Danke. Freue mich schon auf das Grillen.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Binca Beitrag anzeigen
          Da ja die Grillsession ja so allmählich anfängt, .....
          Mit dieser Aussage kann ich nichts anfangen.

          Heimwerker.de
          Heimwerker-Blog
          Werkzeugtests

          Kommentar


          • #6
            Die Grillsaison hat am 1. Januar angefangen. Aber danke für den Tipp, dass muss ich mal probieren, obwohl ich immer Nackensteaks kaufe, die nie so richtig trocken werden. Ich steh nicht so auf Magerfleisch.

            MfG
            Michael

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Thunderford Beitrag anzeigen
              Die Grillsaison hat am 1. Januar angefangen.


              Ich mag es mager aber nicht trocken. Nicht immer leicht, aber geht.

              Heimwerker.de
              Heimwerker-Blog
              Werkzeugtests

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Binca Beitrag anzeigen
                Da ja die Grillsession ja so allmählich anfängt, bin ich froh das ich den Tipp gefunden habe. Danke. Freue mich schon auf das Grillen.

                Die Grillsaison beginnt am 01.01. um 0:00:01 und Endet am 31.12. um 23:59:59. Dazwischen wird kurz geballert ;-)

                Kommentar


                • #9
                  So ist es. geht doch nichts über Silvestergrillen.

                  Heimwerker.de
                  Heimwerker-Blog
                  Werkzeugtests

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich werde den Tipp auf jeden Fall auch mal ausprobieren. Danke!

                    Kommentar


                    • #11
                      Gute Idee, das wird heute abend getestet !!!

                      Kommentar


                      • #12
                        Hallo,

                        also meiner Ansicht nach, wendet man ein Fleisch nur einmal, damit man den Saft nicht herausdrückt. Sehr wichtig ist beim Anbraten die Hitze. Die sollte immer sehr hoch sein, damit sich die Poren schnell verschließen um somit den Fleischsaft drin zu behalten.

                        Kommentar


                        • #13
                          Da wir am WE, das moderne Wintergrillen ausprobieren, werd ich mal den Profi spielen und deinen Tipp beherzigen kommt bestimmt gut an.

                          Kommentar


                          • #14
                            Für welche Fleischsorten ist der Tipp geeignet?

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X