• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welchen Grilltyp bevorzugt ihr?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich kann Niko-Minder da nur zustimmen, ich bin ebenfalls mit der Holzkohle großgeworden und für mich ist das das einzig wahre

    Kommentar


    • Jeder Grill hat seine Vor und Nachteile und da kommt es vor allem drauf an, was man machen will. Gas ist spitze, da man den Grill einfach anmacht und man hat 2 min später hitze. Wer nur schnell grillen will, nimmt vermutlich nen Gas. Ich Smoke zum Beispiel sehr gerne, für ne schnelle Wurst werde ich mir aber auch mal nen Gasgrill zulegen.

      Kommentar


      • Wir benutzen einen typischen Holzkohlegrill, aber letztens waren wir bei einem Kumpel von mir eingeladen und er machte ein wahnsinnig saftiges Fleisch in seinem selbstgebauten Smoker. Einfach nur göttlich. So etwas würde ich mir zulegen, also ich würde den nicht selber bauen, gibt doch schon Gute zu kaufen, aber ein Geschmacksunterschied ist es auf jeden Fall.

        Kommentar


        • Ich bevorzuge Gasgrills, allerdings schmecken manche Sachen vom Holzkohlegrill einfach besser, da das rauchige Aroma dazu kommt

          Kommentar


          • Das Fleisch liegt gar nicht lange genug auf dem Grill, um irgendeinen Geschmack vom Feuer oder Rauch anzunehmen. Bei einem Smoker wäre es etwas anderes.

            Heimwerker.de
            Heimwerker-Blog
            Werkzeugtests

            Kommentar


            • Ich seh das ähnlich wie Werkmeister und SchrauberMartin: Gas ist geil, wenn man mal eben schnell was futtern will. Außerdem machts nicht so viel Dreck wie Kohle, aber man kriegt halt nicht dieses spezielle Aroma. So hat wohl alles seine Vor- und Nachteile. :-)

              Kommentar


              • Dieses "spezielle Aroma" ist übrigens giftig, im Rauch ist Kohlenmonoxyd. Nur mal so am Rande...
                Gruß,
                der Duke


                Wenn´s gut werden soll, lass bloß keinen Architekten planen!

                Kommentar


                • Wir sind inzwischen komplett auf Gas umgestiegen. Nahezu keine Vorlaufzeit, Grill an und loslegen. Geschmacklich merken wir keinen Unterschied.
                  diy-workblog.de

                  Kommentar


                  • Ich bin ein großer Fan von den Smokern. Obwohl es am schnellsten mit einen Schwenkgrill geht das Fleisch durch zu bekommen.

                    Kommentar


                    • Ich nutze am liebsten Smoker, damit schmeckt das Fleisch einfach unvergleichlich.

                      Kommentar


                      • Ich benutze am liebsten einen Gasgrill, mit dem habe ich einfach die besten Erfahrungen gemacht.
                        In den Kindern erlebt man sein eigenes Leben noch einmal, und erst jetzzt versteht man es ganz.

                        Kommentar


                        • Ich nehm immer noch gern den guten alten Kugelgrill

                          Kommentar


                          • Elektrogrills kann ich gar nicht leiden. Am liebsten Kohlle. Wobei die Schwiegermutter und Schwiegervater keine kohlegegrillte Sache verkraften. Daher haben wir uns so einen Doppelgrill gekauft, der mit Gas und mit Kohle beheizt werden kann.

                            Kommentar


                            • Gasgrill und smoker finde ich am besten

                              Kommentar


                              • Wir haben einen Kugelgrill und wir finden es es auch viel besser als die anderen

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X