• Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie oben auf 'Registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Sie können auch jetzt schon Beiträge lesen. Suchen Sie sich einfach das Forum aus, das Sie am meisten interessiert.

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neuer Drucker

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neuer Drucker

    Hallo,
    ich suche einen neuen Drucker. Er sollte sowohl Fotos als auch Dokumente drucken können und das in guter Qualität. Mir wäre ein Canon lieb, da ich zuvor auch einen Canon hatte und damit sehr zufrieden war. Nun gibt es allerdings so viele Modelle, das ich komplett den Überblick verloren habe. Welcher Drucker ist gut und passt zu meinen Ansprüchen? Auch die Kosten für Ersatzpatronen sollten nicht allzu hoch sein, da ich sehr oft drucke und daher auch oft die Patronen wechseln muss. Könnt ihr mir ein gutes Modell empfehlen??
    Zuletzt geändert von Hobla; 10.01.2012, 17:44. Grund: Link entfernt, reiner Werbelink für Druckerpatronen

  • #2
    Nach meiner Erfahrung kann keiner wirklich alles optimal.
    daher: ich würde sagen du brauchst 2 Drucker. Einen guten Tintenspritzer (die würde ich mir in einem Fotodruckerforum anschauen, weil die haben sicher viel Erfahrung mit sowas) für Fotos und einen günstigen (SW) Laser für deine Dokumente.
    Was spricht dagegen, sich wieder ein Modell der Firma zu kaufen, mit dem man zufrieden war/ist??
    Pfiat di sagt
    da Hobla
    _________________________
    |Merkel dir|auch nach 3mal abschneiden kann ein Brett immer noch zu kurz sein

    Kommentar


    • #3
      Ich stand vor Kurzem vor dem gleichen Problem....

      Da wir im haus aber noch einen Tintenstrahl-Drucker haben, habe ich mir nen günstigen Laserdrucker von Samsung geholt....

      Ich bin total begeistert... kein Eintrocknen mehr und kein Bestellen mehr von befüllten Patronen die dann doch nicht funktionieren ;-)

      Kommentar


      • #4
        Ich habe einfach gehofft das ich solch eine Frage finde... denn zurzeit habe ich das selbe Problem.
        Wäre echt super, wenn hier mehr zusammengekommen wäre, das dann auch tatsächlich weiterhilft. So muss ich dann jetzt wieder alleine durch
        Na ja, aber da kann man sicherlich nicht sehr viel verkehrt machen, für welchen Drucker man sich auch entscheidet, oder?

        Ah, ich mach's dann einfach so, das ich mir wieder einen Epson hole... Wenigstens weiß ich dann wo ihr sehr günstig das Druckerzubehör bzw. Patronen für diesen herbekomme, und zwar hier Ist übrigens ein echt günstiger Shop, den ich empfehlen kann.
        Sollte noch einer einen guten Tipp haben, her damit

        Kommentar

        Lädt...
        X